Die Kalte Lust - mehr als Glace

Food & Drinks

von KALTE LUST AG 256 Ansichten

Leckmichdoch - gefroren in Olten - in Zürich auch schon ein Trend!

Wir schreiben das Jahr 2012 - die erste Gelateria Olten öffnet im Innenhof des Hotel Olten. Klein aber fein mit vielen Stammkunden.

Zwei Jahre später zog es die Gelateria Olten mit ihrem Swap-Konzept in die schöne Altstadt - direkt an die Hauptgasse 6. 2017: Wir produzieren unsere Glace selbst und die macht sich nun auch auf den Weg in die Restaurants und Kiosks der Schweiz, um im Sommer viele Glacefans zu beglücken. Im Sommer 2019 zieht es uns dann mit einem zweiten Laden ("Himu&Höll") nach Zürich - an die Kornhausbrücke 4. Auch in Himu&Höll wird es seither mit Suppen und Glace höllisch heiss und himmlisch fein. Die Glace ist Kult und das Konzept multifunktional und einzigartig: Im Frühling und Sommer gibt es leckere Gelati, im Herbst und Winter verwöhnen wir mit köstlichen Suppen.

Im Fokus von Anfang an Faire Glace. In allen Stufen der Produktion. Dabei setzen wir auf regionale Rohstoffe, faire Milchpreise und nachhaltige Produkte. Kalte Lust ist mehr als Glace. Kalte Lust ist jung, frech und fair.

Deine Kalte Lust - Die Kalte Lust ist persönlich. Mach sie zu Dir!

KALTE LUST AG
Bahnhofstrasse 5
4600 Olten

kaltelust.com
lecken@kaltelust.com
Tel. 062 287 32 22

Standorte:
Himu&Höll Zürich
Kornhausbrücke 4
8005 Zürich

Gelateria Olten
Hauptgasse 6
4600 Olten

Bitte teile diesen Beitrag mit deinen Freunden. DANKE für deine Unterstützung!

KALTE LUST AG

Die Kalte Lust wird erlebt und gelebt. Von Kunden, Kollegen und Mitarbeitenden. Kalte Lust ist eine faire Art zu sagen: Jetzt nur mal meine Glace, meine Freu(n)de und ich. Kalte Lust ist Abstand vom Alltag, Erholung, Abschalten und allem um sich herum zu sagen: "Leck mich doch". Unsere Jersey-Milch beziehen wir in Demeter- und Bio-Qualität von der Familie Badertscher in Madiswil und der Familie Burri in Hofstatt. Sie ist die Basis unserer Glace. Früchte, wie zum Beispiel unsere Erdbeeren, stammen von Bauernhöfen aus der Region und auch Zutaten wie Vanille und Schokolade beziehen wir aus nachhaltigen Quellen. Kalte Lust macht süchtig, ist hausgemacht, so regional wie es geht, nachhaltig sowie jung, frech und flexibel.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN